06.04.2021
Screenshot Website

Eine Initiative einzelner Menschen aus ganz Deutschland möchte unter dem Titel "Katholischer Klartext" ein digitales Stimmungsbild einholen, wie Gläubige aktuell zu ihrer Kirche und ihrem Glauben stehen. 

Dabei geht es den Initiator:innen um das Aufbrechen verkrusteter Strukturen und veralteter Ansichten, die ihrer Meinung nach dazu führen, dass viele Menschen sich von ihrer Kirche nicht mehr verstanden fühlen und diese verlassen.

Auf der von uns programmierten Webseite Katholischer-Klartext.de kann sich dazu per Abstimmung zu unterschiedlichen Themen wie demokratische Mitbestimmung, Gleichberechtigung und Wahl eines individuellen Lebensmodells geäußert werden.