02.06.2015

Eröffnung des NS-Dokumentationszentrum München

Seit dem 1. Mai hat das neue NS-Dokumentationszentrum geöffnet. Es bietet einen zentralen Lern- und Erinnerungsort, der sich mit der nationalsozialistischen Vergangenheit der Stadt und den Ursachen, Ausprägungen und Folgen der Diktatur auseinandersetzt.

Auf dem Gelände, wo sich ehemals das „Braune Haus", die Parteizentrale der NSDAP befand, erhebt sich nun der imposante Neubau, der 1.000 qm Ausstellungsfläche zur Verfügung stellt.


27.05.2015

Warnemünde damals und heute

Seit kurzem erzählen dort unsere Mediaguides die Jahrhunderte alte Geschichte des Heimatmuseums Warnemünde ...

Im Jahre 1767 vom Lotsen Wendt erbaut, und 1933 nach vielen Generationen an die Stadt Rostock übergeben, beherbergt das typische Warnemünder Fischerhaus seitdem das Heimatmuseum Warnemünde.

Welche Utensilien hatten die Seemänner wohl so auf See dabei? Was ist eigentlich eine Sandträgerin und was genau waren die Aufgaben eines damaligen Lotsen, welchen Gefahren war er dabei ausgesetzt?


20.03.2015

Tour de Kunsthalle bei buten un binnen

Zusammen mit der Kunsthalle Bremen haben wir eine Software-Lösung entwickelt, die es Schulen und Bildungseinrichtungen ermöglicht, multimedial unterstützte, individuelle Museumsführungen zu entwickeln.

buten un binnen begleitete die Schüler und Schülerinnen des Alten Gymnasiums in Bremen dabei, als sie ihren Mitschülern das sehr gelungene Ergebnis, das im Rahmen des Pilotprojekts entstanden ist, in der Kunsthalle präsentierten.


10.03.2015

Bescherung im Februar

Dosenöffner, Gemüsemesser, Regenjacken, Pfeffermühlen, Wetzstähle, Sparschäler, Pavillonzelte, Schälmesser, Klapptische und Santokumesser...es hat eine Weile gedauert, bis wir alle Dinge beisammen hatten aber auch kurz vor Frühlingsbeginn haben sich die "Bremer Suppenengel" sehr über Ihre Geschenke gefreut.

Vielen Dank noch einmal an alle spendenden "Suppenengel", die sich an unserer Weihnachtsaktion beteiligt haben!


28.01.2015

Auf in ein spannendes 2015!

Wir freuen uns auf ein Jahr voller neuer Herausforderungen und packender Projekte!

Den Pitch der "Hochschule Augsburg" für ihren Relaunch konnten wir im letzten Jahr für uns entscheiden.
Die Konzeptionsphase hat begonnen!

Und insgesamt sechs xpedeo Mediaguide-Projekte werden uns die nächsten Monate begleiten.


22.01.2015

Unser erster Kunde in New York

Berlin - Lausanne - New York

Wer hätte das gedacht!

Philipp Morris zeichnete seine Mitarbeiter aus und wir durften die Trophäen dafür gestalten und produzieren. Erst für das Berliner Werk, kurz darauf für Lausanne und Florenz und anschließend für Philipp Morris New York.

Die Freiheitsstatue haben wir noch nicht ausgestattet...wir sind aber gespannt, was als nächstes kommt!


12.12.2014

Weihnachten 2014

Gemüsemesser, Regenjacken, Pfeffermühlen, Wetzstähle, Sparschäler, Pavillonzelte....sind nicht Teil unserer diesjährigen Weihnachtsdekoration. Als Küchenschmuck und -hilfen leisten sie jedoch sogar das ganze Jahr über beste Dienste. Mit Utensilien dieser Art möchten wir in diesem Jahr, gemeinsam mit unseren Kunden und Geschäftspartnern, die "Bremer Suppenengel" unterstützen.

Der Verein ist an 4 Tagen in der Woche mit Lastenfahrrädern unterwegs und kocht für bis zu 180 Bedürftige warme Mahlzeiten. Einmal monatlich gibt es zudem die Aktion Kleiderkammer, bei der gespendete Kleidungsstücke kostenlos an Menschen in Not weitergegeben werden.


26.11.2014

xpedeo auf der Porta Nigra

Seit September erläutern 100 unserer Mediaguides den Besuchern in vier verschiedenen Sprachen das UNESCO-Welterbe. Die Porta Nigra ist ein Blick in die römische Historie. Das damalige Stadttor und heutige Wahrzeichen Triers, entstand etwa um 180 n. Chr.. Auf dem Mediaguide erlebt der Besucher Rekonstruktionen damaliger Zustände, von denen heutzutage allenfalls noch Spuren vorhanden sind. Auch 3D-Videos bieten einen Blick in die Vergangenheit:


07.10.2014

Bunte Schafe und blaue Elefanten

Diese waren Teil unserer Träume nach dem Maus-Türöffnertag vergangenen Freitag. Insgesamt 20 Kinder waren am Vor- und Nachmittag zu Besuch in unserer Agentur und haben gezeigt, was schon in jungen Jahren für kreatives Talent in ihnen schlummert. Sie schlüpften für einen Tag in die Rolle eines Grafikdesigners und entwarfen erste Logoideen für einen prominenten Kunden.


15.09.2014

MuseobilBOX - Museum zum Selbermachen...

...lautet ein aktuelles bundesweites Projekt des Bundesverbandes Museumspädagogik e.V., für das wir die Website gestaltet und programmiert haben. Das Konzept bietet Museen die Möglichkeit, bildungsbenachteiligte Kinder zwischen 3 und 16 Jahren außerschulisch zu fördern. Bündnisse aus mindestens 3 lokalen Partnern können dafür ihre Ideen einreichen.