Schirn Frankfurt

Startseite Schirn
Projektlaufzeit2012-2013
AnsprechpartnerJörg Engster
LeistungenWeb / CMS

Die Schirn-Kunsthalle ist nach dem Museum für Moderne Kunst bereits unser zweiter großer Museumskunde aus Frankfurt. Im Februar 2013 konnten wir den umfangreichen Relaunch der Schirn-Website fertigstellen. Die Herausforderung bestand darin, ein mit den technischen und redaktionellen Anforderungen überfordertes Typo3 System durch unser Web CMS additor zu ersetzen. Die Aufgabenstellung umfasste die redaktionelle Neukonzeption ebenso wie die Übernahme umfangreicher Datenbestände ins neue System. Neben diesen Arbeiten an der zentralen Website entwickelten wir die online-Ausgabe des Schirn Magazins sowie eine mobile Version für Smartphones.

Den Ausschlag für die Auftragsvergabe an unser Haus gab neben unserer Erfahrung in der Museumswelt hinsichtlich Konzeption und Umsetzung digitaler Medien die Bedienfreundlichkeit unseres Web-Redaktionssystems additor, das es der Internetredaktion der Schirn erlaubt, eine extrem hohe Aktualität, Breite und Tiefe des Informationsangebots beim gleichzeitigen Einhalten aller Gestaltungsvorgaben zu erreichen.

Mehr unter www.schirn.de

Schirn Kunsthalle

© Schirn Kunsthalle Frankfurt
Foto: Norbert Miguletz