IG Bau Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt

Screen Startseite
Projektzeitraum2010 - 2012
AnsprechpartnerAndreas Teufel
LeistungenKonzeption
Beratung
Web / CMS

Im Januar 2011 konnten wir den Wettbewerb zur Neugestaltung aller Online-Medien der Gewerkschaft IG BAU für uns entscheiden.

Neben dem Internetauftritt des Bundesvorstands www.igbau.de zählen die Webpräsenzen aller 56 Regionalverbände, das Intranet und mobile Medien zum Projektumfang. In diesem komplexen Auftrag wurden Schnittstellen zwischen verschiedenen Datenbanken der Gewerkschaft und dem Web-Interface geschaffen. Dies ermöglicht es Mitgliedern, online personalisierte Informationen zu erhalten, eigene Daten zu pflegen und problemlos den richtigen Ansprechpartner zu finden. Die Kontaktdaten aller rund 150 Gewerkschaftsbüros sind hier ebenso aufgeführt wie News und Veranstaltungen, gefiltert nach Region und Branche des Mitglieds.

Das Layout der Website richtet sich bewusst plakativ und klar strukturiert an die wesentlichen Zielgruppen und Nutzungsszenarien: Sofortkontakt zum nächsten Ansprechpartner, Direktzugriff auf meinen aktuellen Tarifvertrag und Online-Kampagnen für Streiks. Auf der Startseite hält ein großer, beweglicherBildbereich die wichtigsten Top-News bereit.

Die IG BAU ist mit 300.000 Mitgliedern die viertgrößte deutsche Einzelgewerkschaft und Mitglied im Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB). Die Gewerkschaft vertritt Arbeitnehmer im Baugewerbe, in der Baustoffindustrie,
Entsorgung, Recycling, Agrar- und Forstwirtschaft, Gebäudemanagement, sowie Umwelt- und Naturschutz.

Screenshot Inhaltsseite

Hier können Videos, Umfragen und externe Infos angezeigt werden. Ein intelligenter Veranstaltungskalender samt Newsletter und eine Smartphone-Version der Website runden das Bild ab. Grundlage aller angeschlossenen Webauftritte mit rund 20.000 Seiten ist unser Redaktionssystem additor.